Top-Posts

  • Das Ding an sich

    19 November 2007 ( #Poesie )

    das ding an sich - an sich ein ding! mit dir wohl viel zeit ich verbring das dingsda, wie es leibt und lebt am sein an sich dingfest wohl klebt an sich ist "ding" ja nur ein ding davon ich jetz kein liedchen sing ob das ding zum "ding an sich" wohl strebt...

  • Der Gedanke im Kopf

    22 Dezember 2007 ( #Querbeet )

    Was geschieht mit einem Impuls auf dem Weg durchs Gehirn? Wie der Gedanke im Kopf entsteht... eine schwierige Frage. Im Alltag ist öfter mal davon die Rede, dass irgendetwas jemanden "auf einen Gedanken gebracht" habe. Impulse, und dabei interessieren...

  • Das Gute fördern

    25 Dezember 2007 ( #Autogene Integration )

    ich kann entscheidungen treffen ich kann mich für das bessere entscheiden ich kann beurteilen was für mich gut ist ich kann beurteilen was für andere gut ist ich kann überprüfen ob mein urteil gut begründet ist ich kann das gute fördern ich kann das gute...

  • Entwicklung

    31 Dezember 2007 ( #Autogene Integration )

    es bringt mich weiter, wenn ich darüber nachdenke, was mich weiterbringt was mir hilft, führe ich weiter was mich weiterbringt, führe ich weiter was sich bewährt hat, halte ich fest, was mir wichtig ist, behalte ich im auge alles, worauf ich wert lege,...

  • Handlungsorientierung

    04 Januar 2008 ( #Autogene Integration )

    ich bin ganz ruhig tiefe ruhe zieht durch meinen ganzen körper ich habe etwas vor ich habe etwas vor mir ich will mich darauf vorbereiten meine vorbereitung wird mir helfen schnell, effektiv und effizient zu handeln ich lenke meine aufmerksamkeit nach...

  • Probleme lösen

    07 Januar 2008 ( #Psychologie )

    Ein Schulfach "Denken"... das fehlt in unserem Bildungssystem. Probleme lösen zu können ist so elementar, dass es eine besondere Förderung durchaus wert wäre. Also: eine kleine Einführung ist vielleicht sinnvoll als Anregung. Das Leben gestalten heisst...

  • Unangenehme Aufgaben erledigen

    08 Januar 2008 ( #Autogene Integration )

    das angenehme jetzt kann in der zukunft sehr unangenehm werden das unangenehme jetzt kann die voraussetzung sein, in der zukunft unangenehmes zu vermeiden und angenehmes zu erreichen wähle ich die angenehme zukunft muss ich bereit sein, in der gegenwart...

  • Unterwegs zur Klarheit

    13 Januar 2008 ( #Autogene Integration )

    stunde um stunde fliessen flüchtige gedanken durch meinen geist sie drehen runde um runde zu den möglichkeiten dem, was ich denken kann, dem, was ich wahrnehmen kann, dem, was ich erleben kann, kann ich mich wählend verhalten das eine tun heisst etwas...

  • Meine Gefühle

    17 Januar 2008 ( #Autogene Integration )

    ganz langsam nehme ich mir zeit lenke meine aufmerksamkeit nach innen und achte auf meine gefühle achte darauf, wie es mir geht ich kann, wenn ich will meine augen schliessen und mich ganz auf meine gefühle konzentrieren meine gefühle sind wichtig gefühle...

  • Intuition

    22 Januar 2008 ( #Autogene Integration )

    meine intuition ist eine fähigkeit die nicht so einfach zu begreifen ist ich weiss mehr als ich in worte fassen kann ich weiss mehr als ich zu sagen weiss meine erfahrungen sind mir nur zum teil bewusst manchmal ahne ich etwas nehme etwas wahr erkenne...

  • Kommunikative Rechte

    06 Februar 2008 ( #Autogene Integration )

    so mancher konflikt den ich erlebe berührt fragen kommunikativer rechte immer wieder werden mir menschen begegnen die meine rechte achten und respektieren immer wieder werden mir menschen begegnen die meine rechte einschränken oder einschränken wollen...

  • Selbstannahme und Ansprüche

    15 Februar 2008 ( #Autogene Integration )

    lebenskunst ist auch die fähigkeit mit sich selbst zufrieden zu sein am besten niemals ganz denn unzufriedenheit kann mir zur quelle inneren wachstums werden in irgendeinem bereich besser zu werden mich zu entwickeln mehr zu erreichen als bisher nur ein...

  • Wie Sucht entsteht - Ansatzpunkte zur Suchtprävention

    23 Februar 2008 ( #Prävention )

    Ein (zu?) einfaches Modell für die Suchtentstehung findet sich in einem Artikel der ZEIT. In einer Grafik werden die einzelnen Phasen der Abhängigkeitsentwicklung dargestellt. Die genetische Ausstattung bringt eine erhöhte Empfänglichkeit für bestimmte...

  • Gewalt in der Familie - Neues im Familienhandbuch

    07 März 2008 ( #Prävention )

    "Ich bin ein ganz besonderer Türke", sagte mal einer zu mir. "Inwiefern?", wollte ich wissen. Und seine Antwort: "ich schlage keine Frauen". Also - dass Männer Frauen und Kinder schlagen, das gibt es in Deutschland auch. Die Hilfslosigkeit dahinter ist...

  • Bildung aufs Ohr: das Abenteuer Leben

    15 März 2008 ( #Querbeet )

    Hier gibt's Bildung aufs Ohr! Hinter "Abenteuer Leben" steht eine Expertengruppe, die Themen aus ihrem Fachbereich in der Form von etwa 15-minütigen Hörsendungen zur Verfügung stellt. Dabei geht es um Themen wie NLP und Kommunikation, Verkauf, Präsentation,...

  • Die Dropbox... für Musik und Podcasts

    31 März 2008 ( #Querbeet )

    So, jetzt bin ich mal gespannt, ob das so funktioniert, wie ich mir das vorstelle.... Nachdem es mir nicht gelungen ist, Audiodateien direkt in diesen Blog einzufügen, habe ich eine Dropbox eingerichtet. Sie ist abrufbar unter www.drop.io/methusalem....

  • Krisen bewältigen - Möglichkeiten der Krisenprävention

    01 April 2008 ( #Prävention )

    Älter zu werden, ein langes Leben hinter sich zu bringen, ohne irgendwann irgendwie in eine Krise zu geraten, das ist praktisch unmöglich. Es ist wohl ein Privileg der Älteren, insbesondere nach einem durchaus krisenreichen Leben mit etwas mehr Ruhe und...

  • Gefühle erleben, verstehen, ausdrücken

    05 April 2008 ( #Gefühle )

    Es gibt viele Gründe, sich mit dem Thema "Gefühle" zu beschäftigen... nicht nur die Suchtproblematik, sondern auch die vielfältigen Formen von Krebserkrankungen zeigen die Bedeutung des Gefühlslebens deutlich auf. Psychosomatische Störungen wie Angsterkrankungen...

  • Emotionale Gegenspieler: zum Umgang mit Ängsten

    09 April 2008 ( #Gefühle )

    Ängste sind ein Beispiel für meine These, dass nicht alle Gefühle auf dieselbe Art und Weise bearbeitet werden können. Ärger verschwindet oft sehr schnell, wenn das Ärgerliche neu bewertet wird - oder eine Möglichkeit besteht, den Ärger über eine Person...

  • Paxan

    03 Mai 2008 ( #Musik )

    "Paxan" ist im Februar 2007 entstanden, ein etwas komplizierteres Werk... und drückt einen gewissen Tatendrang aus. Es hat ziemlich lange gedauert, bis die einzelnen Teile zusammen passten und es sind immer noch technische Schönheitsfehler drin... es...

  • Zeitnahes Plädoyer für Nachhaltigkeit (Beitrag zur Blogparade)

    06 Mai 2008 ( #Querbeet )

    Zeit hat man nicht, Zeit nimmt man sich. Für Menschen oder Dinge, die wichtig sind. Okay, das ist mein Statement. Es läuft darauf hinaus, nicht so sehr über Zeitmanagement nachzudenken, sondern mehr der Frage nachzugehen, was wirklich wichtig ist. Aaaaber......

  • Aggredere

    20 Mai 2008 ( #Musik )

    Ursprünglich hatte ich bei diesem Stück eine Aggressionsübung im Sinn, die zu mehr Selbstkontrolle und Souveränität in Situationen führen soll, in denen Männer provoziert werden und zu Gewalthandlungen neigen. An einem entsprechenden Podcast bastle ich...

  • Aktion Männer gegen Gewalt

    10 Juli 2008 ( #Prävention )

    "White Ribbon" ist eine Aktion gegen Gewalt in Beziehungen, nicht etwa von Frauen, sondern von Männern ins Leben gerufen. Was sich auf der Hompage findet, ist unter anderem eine PDF-Datei zur Gewaltprävention. "Stark - aber wie?" enthält Materialien für...

  • Sei Du selbst

    03 August 2008 ( #Lebenskunst )

    Weisheiten von Fritz Perls ... in einem Video dargestellt. Es sind Grundgedanken, die man sich immer wieder mal durch den Kopf gehen lassen kann. Einfache Formulierungen, die deutlich machen, was "Echtheit" bedeutet. Für alle, die mit dem Original nicht...

  • Blog Action Day 2008: Wer macht mit?

    31 August 2008 ( #Querbeet )

    Vorbeigestolpert in der Hasenfarm und dann beschlossen: ich mache mit. Es geht um das Thema Armut beim Blog Action Day 2008. Geht uns das etwas an? Ist das eine politische Angelegenheit, um die sich andere kümmern sollten, ein Phänomen, gegen das wir...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 > >>