Trance Tentakel

Veröffentlicht auf von Methusalem

Ein bisschen Trance, nicht allzu kompliziert gestrickt, aber echt tanzbar.

 


Trance Tentakel
von Methusalem

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in Musik

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Peter 11/01/2011 11:37



Hört sich gut an. Ich sthe gerade total auf Elektronische Musik. Ich habe auch schon mal selbst ein paar Tracks zusammengebastelt. Ich würde sie auch gern bald mal veröffentlichen. Nur leider
weiß ich nicht wo, vielleicht lastfm?



Methusalem 11/01/2011 20:44



Hallo Peter, danke erstmal. Tja, ich vermisse erstmal den Player, den ich über drop.io früher einbauen konnte. Über Google Chrome lässt sich der Player erkennen, bei den anderen nicht... Ein Blog
ist eine Möglichkeit, etwas zu veröffentlichen, ansonsten wäre Deezer eine Idee, es gibt aber sicher noch mehr Möglichkeiten... Die Frage ist ja auch, ob damit Geld verdient werden soll... Leider
hab ich nicht viel Zeit neben der Arbeit, um mich da mehr reinzuhängen, deshalb liegen meine Blogs auch eher brach. Aber... lass doch mal hören...! Am einfachsten ist es, die Tracks in mp3 zu
verwandeln, dann sind sie auch per E-Mail transportabel. Auf einem Blog lässt sich dann auch etwas dazu schreiben...  Grüße erstmal, Methusalem.