Temporäre Dateien und Cookies

Veröffentlicht auf von Methusalem

Wenn es mal nicht funktioniert mit dem Bloggen oder überhaupt... dann kann das viele Ursachen haben. Eine mögliche Fehlerquelle sind temporäre Dateien und Cookies auf dem Rechner. Zumindest ist es eine Beobachtung, dass so manches Problem verschwindet, wenn die temporären Dateien ab und zu gelöscht werden. Browser haben in der Regel eine Funktion, die den Browserverlauf löscht - manchmal steht da auch 'Internetverlauf löschen'.

Wer das alles lieber automatisch hat, kann den Ccleaner benutzen (kostenlos zu beziehen unter www.ccleaner.de). Dabei kann es allerdings auch zu Überraschungen kommen... denn manche haben sich vielleicht angewöhnt, die Anmeldung zu automatisieren. Wird dann der Ccleaner eingesetzt und ist dabei die Löschung von Formulardaten mit eingestellt, sind die gespeicherten Daten natürlich auch weg. Einstellen lässt sich außerdem, ob Anwendungen gelöscht werden sollen. Nun brauchen aber manche Anwendungen Java oder den Flash Player... diese Anwendungen sollten also nicht zum Löschen freigegeben werden. Cookies, Internetverlauf und Internetcache dagegen sollten ab und zu gelöscht werden, unter 'Einstellungen' lässt sich bestimmen, ob der Ccleaner automatisch beim Booten eine Reinigung vornehmen soll.

Man kann sich damit eine Menge Probleme vom Hals schaffen...

Es gibt sicher auch Alternativen - wer mag, kann in den Kommentaren Hinweise und/oder Beobachtungen notieren...!

Veröffentlicht in Overblog

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Renate.M. 01/10/2010 11:00


Hallo Methusalem, ich habe gestern Abend spät noch die Registry gereinigt und die Cookis gelöscht. Dann bin ich hoffnungsvoll wieder in meinen Blog gegangen und
habe schließlich dieses kleine Hämmerchen auch gefunden in dem Seiten-Layout.
Mitten in dem großen Feld sah ich auf einmal das Wort Artikel. Und da ging auch diese Tafel auf und ich konnte die Einstellung vornehmen. Zunächst glaubte ich, es geht überhaupt nicht, das
speichert nicht. Doch dann habe ich gesehen, daß die Reihenfolge beim Blog richtig ist, wie ich es wollte. So sehen es die Leser des Blogs und so ist es auch gut.
Ich danke für die Hilfe, das Thema kann somit als gelöst angesehen werden.
Ich hatte übrigens erst mal zu tun, meine Log-ins alle wieder zu aktivieren, ich speicher das nämlich auch automatisch.
Grüßli von Renate.


Methusalem 01/10/2010 15:03



Na wunderbar...! Im Ccleaner gibt es unter 'Einstellungen' - 'Cookies' die Möglichkeit, zu bestimmen, welche Cookies behalten werden und welche gelöscht werden sollen. Alle Cookies von Overblog,
E-Mail-Konten und sonstigen Anmeldedaten können dabei unter 'behalten' eingeordnet werden. Dann lässt sich auch die automatische Anmeldung wieder nutzen.


Auch 'n Grüßli


Rolf