Einloggen mit einem Klick

Veröffentlicht auf von Methusalem

Für den Firefox gibt es ein nettes Plugin, mit dem man sich die ständige Eingabe von Logindaten für Blogs und ähnliche Angelegenheiten ersparen kann: iMacros.
Mit diesem Plugin lässt sich ein Makro programmieren, das die Eingabe von Benutzernamen und Kennwort speichert - und dann mit einem Klick abrufbar ist. Das programmierte Makro lässt sich schließlich als Lesezeichen speichern - und dann genügt künftig ein einziger Klick, um sich in ein Blog einzuloggen. Das geht noch schneller als die Methode, Kennwörter zu speichern... Zur Sicherheit möchte ich aber noch an Virenscanner und Spywarescanner erinnern. Bei sensiblen Daten und Onlinebanking könnte diese Methode  Probleme auslösen... falls es gelingt, sich in ein solches Makro einzuhacken, ist der Zugriff von aussen nicht auszuschließen...

Veröffentlicht in EDV

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post