Blogorganisation und die Frage des Überblicks

Veröffentlicht auf von Methusalem

Eine Frage, die wohl alle Blogger irgendwann erreicht: wie organisiere ich meinen Blog? Mein Inhaltsverzeichnis platzt aus den Nähten, die Seite darf eben nicht beliebig lang sein... aber als Orientierungshilfe ist es eben wertvoll, Sitemaps finden sich ja in vielen Blogs und erleichtern den Zugriff auf Informationen. Also... eine Kategorie habe ich ausgegliedert, alles zum Thema MUSIK findet sich jetzt auf einer gesonderten Seite, im Systematischen Inhaltsverzeichnis findet sich ein direkter Link dorthin. Außerdem... ein sinnvolles Kategoriensystem ist wichtig, eine Restkategorie wie "Querbeet" ist eher eine Verlegenheitslösung. Noch ein Ansatz zur Gestaltung: Hinweise auf ähnliche Themen, also die Vernetzung einzelner Artikel untereinander erleichtert das Stöbern... ein simples Archiv genügt mir nicht, gelesen werden meist die aktuelleren Artikel. Aber die wichtigste Frage betrifft Qualität: immer mehr, immer Neues, oder Ansätze ausarbeiten, Artikel überarbeiten und damit stärker qualitätsorientiert denken? Wie könnte Qualitätsmanagement für Blogs aussehen? Welche Qualitätskriterien sind für wen wichtig? Ich stelle die Frage einmal in den Raum...


Diese Seite bookmarken Seite bookmarken

Veröffentlicht in Allgemeines

Kommentiere diesen Post