Try it

Veröffentlicht auf von Methusalem


Keine Ahnung, warum ich dieses Stück "try it" getauft habe. Es war ein Versuch, etwas "Tanzbares" zustande zu bringen und zunächst war es einfach nur furchtbar, was dabei herauskam. Inzwischen... höre ich es ab und zu doch mal ganz gern.

Veröffentlicht in Musik

Kommentiere diesen Post

Methusalem 04/09/2008 14:45

aber hallo... danke, anke...ideen hab ich schon noch mehrund es ist nur manchmal schwerdoch manches stück in diesem blogwär dann doch vielleicht ein schockdeshalb landet mancher fllopab und zu in meinem drop!lg Rolf(s. link www.drop.io/methusalem kennwort melisse)

anke 04/09/2008 14:21

hey, das ist selbst gebaut ?? - super! hut ab! ich finds klasse! wirklich. sind viele super tolle passagen drin, vielleicht ZU viele ideen in einem lied, ich würde  2 oder 3 draus machen. und , ja ich finde es auch eher chillig als dancefloor, aber das ist ja wurscht.....musst mal klavier lernen in meiner jugend und ich finde komponieren soooo schwer. mach mehr!anke

Methusalem 04/07/2008 21:24

Danke für die Ermunterung... also, mit den Stücken, die WIRKLICH furchtbar sind, lassen sich mehrere CDs zusammenstellen... das erspare ich aber den Ohren anderer gern. Die Technik ist eben nicht so einfach, auf einem echten Instrument zu komponieren ist da wesentlich leichter. Es ist eben ein Hobby, MIR macht es Spass. Aber die Ideen von Fabian lasse ich mir trotzdem mal durch den Kopf gehen.Für ein brauchbares Stück gehen aber wirklich viele viele Stunden drauf... und das selbst Gemachte hat eben eine besondere Qualität. Konsumieren kann ja jeder...

équilibriste 04/07/2008 21:09

Ich find's auch eher chillig als tanzbar - und beim ersten Mal hab ich gedacht, was soll das denn sein (naja, nicht direkt furchtbar...) Wird aber immer besser. Ich sammle dann mal, mal schauen, wie lang es dauert, bis eine CD "zammgeht"lg, nicole

Fabian 04/07/2008 06:49

Gefäält mir gut soweit :-)Als Chillout sehr gut. Zum Tanzen für mich persönlich noch etwas zu langsam. Ausserdem könnte die Passagen länger dauern, also quasi mal 20 Sekunden der selbe Beat. Dann geht die Post da ab :-)GrußFabian