Das neue ABC - neues Institut gegründet

Veröffentlicht auf von Methusalem

Neuesten Meldungen zufolge wird das ABC seit dem 1.April 2008 neu definiert.
Es steht ab heute für "Allaround Blogommunication Center", das irgendwo in den Sternen bzw. an einem noch unauffindlichen Ort des Internets gegründet wurde. Sinn und Zweck des Unternehmens ist die Analyse und Reflexion der Blogommunikation, die sich interdisziplinär interkulturell interdomänenhaft international intermedial interessant gestaltend intermittierend intentional in alle Angelegenheiten des menschlichen Daseins einmischt und als universell universal ubiquitäres Phänomen der Lokalisierbarkeit zwischen den Drähten intelligent entzieht. Damit werden nicht nur neue Berufsbilder geschaffen wie zum Bleistift der "Allaround Blogommunication Coach", sondern auch Markenprodukte wie das Vitamin ABC (All Blog Community) entwickelt. Die moderne Blogommunikationsforschung mit den Zweigen A (alles Lesen), B (besser nicht alles lesen) und C (Count - also zählen, aber gar nichts lesen) sowie dem Sonderforschungsbereich Q (vielleicht ist alles Quark?) integriert dabei alles was irgendwo hockt und bloggt. Paranormale Phänomene werden in einem eigenen Institut auf dem Blogsberg erforscht, die neue Mathematik findet ihren Ausdruck in der Erforschung der Blogik. Blogischerweise wollen alle da hin, doch die meisten stehen wie die Blogs vor dem Berg. Doch nur wenige Häuserblogs weiter steht ein grosses Schild, auf dem zu lesen ist: April April!

Veröffentlicht in Querbeet

Kommentiere diesen Post